Sachbearbeiter/in Entgeltabrechnung mit dem Schwerpunkt Entsendungen; 10117, Deutschland



Jetzt bewerben

Selbstständige und termingerechte Durchführung der Vergütungsabrechnung für Expats in Zusammenarbeit mit unserem externen Dienstleister für Global Mobility
Erfassung und Prüfung monatlicher Bewegungsdaten und Erfassung von Zuschusszahlungen
Pflege aller Personalstammdatenänderungen durch Einzelmaßnahmen sowie Nachbereitung bei Masseneinspielungen
Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten über Behörden und sonstigen Verwaltungen
Aufbereitung von Aufträgen, die individuell/ nicht standardisiert eingehen bzw. bearbeitet werden können
Durchführung von monatlichen und jährlichen Abschlussarbeiten
Durchführung und Dokumentation im Rahmen des internen Kontroll- und Qualitätssystems
Unterstützung bei Optimierungsmaßnahmen von Prozessabläufen und Systemen
Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
Kenntnisse im HR Expat Management
Einschlägige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
Fundierte aktuelle Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
Sehr starke Kundenorientierung gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit
Sehr gute Anwenderkenntnisse in der Abrechnung mit SAP R/3 HR und in MS Office
Sorgfältige, selbständige und serviceorientierte Arbeitsweise
Ausgeprägte Bereitschaft, sich binnen kurzer Zeit in eine komplexe Regelungslandschaft einzuarbeiten
Ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Eigeninitiative
Der Bereich Payroll Services Germany ist für die Betreuung und Abwicklung sämtlicher operativer Personalmanagement- und Entgeltabrechnungsthemen zuständig, insbesondere für die Erfassung und Abrechnung aller zeit- und vergütungsbezogenen Bewegungsdaten sowie Durchführung der laufenden Stammdatenpflege.Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.